Einsätze

Technischer Einsatz 13.9.2014

Auspumparbeiten nach intensiven Regenfällen

2014-09 Auspump1kDurch die intensiven Regenfälle in der letzten Zeit füllte sich das Rückhaltebecken „Schlichtenberg“. Durch einen Damm sickerte bereits Wasser auf die Strasse. Die Freiwillige Feuerwehr Staatz-Kautendorf pumpte am 13. und 14. September 2014 mit zwei Unterwasserpumpen (je 1200 Liter/Min.) Wasser aus dem Becken ab. Der Strom für die Unterwasserpumpen wurde vom fahrbaren Stromerzeuger geliefert. Nach acht Stunden Auspumparbeit wurde der Wasserspiegel um ca. 2 Meter abgesengt. Es wurden ca. 1.100 m2 Wasser abgepumpt.
Weitere Bilder dieses Einsatzes finden sie hier.