Einsätze

Technischer Einsatz 17.12.2015

Fahrzeugbergung B46 zwischen Ernsdorf und Staatz
2015 12 TE02 k
Die Feuerwehren Staatz-Kautendorf und Ernsdorf wurden am 17.12.2015 zu einer Fahrzeugbergung auf der B46 zwischen Ernsdorf und Staatz alarmiert. Ein Kastenwagen ist aus ungeklärter Ursache über die Böschung geschleudert und an einer Baumgruppe hängen geblieben. Der Lenker sowie die Beifahrerin wurden dabei nicht verletzt. Die FF Staatz-Kautendorf rückte um 14:45 Uhr mit dem Rüstfahrzeug, und vier Mitgliedern aus. Die Bergung des Fahrzeuges wurde mit der Seilwinde des Rüstfahrzeuges gemeinsam mit der Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Ernsdorf durchgeführt. Die Polizeiinspektion Staatz war mit einem Fahrzeug vor Ort.

drei weitere Personen wurden ebenfalls verletzt und von den Ersthelfern aus dem Wrack befreit.