Übungen/Schulungen

Übung mit der Teleskopbühne Laa/Thaya

Bild: Gemeinsame Übung mit der Teleskopbühne Laa/Thaya

Für Dienstag, den 08. Juni 2010 um 20:00 Uhr war eine gemeinsame Übung mit der Teleskopbühne der FF Laa/Thaya beim Staatzer Musikerheim geplant. Nachdem die Feuerwehr Staatz-Kautendorf jedoch gegen 19:40 Uhr zu einer LKW-Bergung nach Ernsdorf gerufen wurde war ein Teil unserer aktiven Mannschaft von der Bewerbsübung am Sportplatz zum technischen Einsatz nach Ernsdorf und mit einer knapp 30 min. Verspätung zur geplanten Übung gefahren.

Übungsannahme war ein Dachstuhlbrand im Musikerheim der auf Grund der Höhe des Gebäudes mit „normalen“ Einsatzmitteln nur sehr schwer zu bekämpfen wäre. Deshalb luden wir uns die Feuerwehr Laa/Th. mit ihrer noch neuen Teleskopbühne ein um eine wirkungsvolle Brandbekämpfung „von oben“ zu beüben. Ungewiss war für uns auch ob die Zufahrt für dieses Einsatzfahrzeug ohne Probleme bewältigt werden kann bzw. ob der Aufstellplatz ausreichend ist. Weiteres Übungsziel war die Erprobung der Löschwasserversorgung.

Nach knapp 1½ Übungsstunden konnten wir mit einer zufrieden stellenden Übungsbesprechung abschließen. Ein Problem könnte jedoch entstehen, sollte ein derartiger Einsatz während einer Veranstaltung im Musikerheim nötig sein und der Parkplatz mit PKW´s zugeparkt sein. Als sehr positiv sind auch die Zusammenarbeit und das „gemeinsame Üben“ mit anderen Feuerwehren zu bewerten. Insgesamt 40 Feuerwehrmitglieder und Vzbgm. Edi Böhm nahmen bei dieser Übung teil.