Übungen/Schulungen

Unterabschnitts Atemschutzübung

2013 04 UA Atem k

Am 27. April 2013 fand im alten Bauhof in Staatz-Kautendorf eine Übung für die Atemschutzgeräteträger der Feuerwehren der Marktgemeinde Staatz statt. Die Feuerwehrmitglieder mussten bei der ersten Station eine Person in einem verrauchten Raum suchen und diese aus dem Raum retten. Nach der Personensuche wurde den einzelnen Trupps die Wärmebildkamera vorgestellt und der Raum nochmals begutachtet. Bei der zweiten Station legten die einzelnen Trupps eine Löschleitung über eine Hindernisstrecke. Es waren 9 Atemschutztrupps eingesetzt. Der Abschnittskommandant-Stellvertreter ABI Johann Wanderer und der Kommandant des PI Staatz, Hannes Osabal überzeugten sich ebenfalls von der Arbeit der Atemschutztrupps. Weitere Bilder unter FOTOS.